flash-animationen zu mp4

Sequenzer, Band-in-a-box, Notendruck, CD-Mastering, … was warum wofür und wie?

Moderator: Dirk Bechtel

Antworten
volkeran
Beiträge: 3
Registriert: 31. Aug 2007 21:07
Kontaktdaten:

flash-animationen zu mp4

Beitrag von volkeran » 12. Sep 2007 14:29

nachdem animationen als schockwave(flash) von einer website gespeichert sind, können sie offline auf dem Computer abspielt werden.

ich würde sie aber auch gerne als video für meinen iPod haben.

weiß jemand, wie ich flash-animationen als echten videofilm (mp4) bekomme?

gruß volker

PS: und das ganze auf einem mac und osx

Benutzeravatar
michael fromm
Moderator
Beiträge: 126
Registriert: 26. Mai 2003 07:01
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Beitrag von michael fromm » 12. Sep 2007 14:51

nimm iSquint oder kauf dir VisualHub - eines der besten Programme für deine Belange.

Mit lieben Grüßen
Michael Fromm
neu - Musiklehrerblog:
www.musik-fromm.de

Benutzeravatar
michael fromm
Moderator
Beiträge: 126
Registriert: 26. Mai 2003 07:01
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Beitrag von michael fromm » 13. Sep 2007 14:53

o.k. shockwave funktioniert so nicht.
einzige möglichkeit, die da wahrscheinlich besteht, wäre das ganze "abzufilmen" - evtl. mit SnapProX

liebe grüße
michael fromm
neu - Musiklehrerblog:
www.musik-fromm.de

Benutzeravatar
Dirk Bechtel
Administrator
Beiträge: 290
Registriert: 24. Mai 2003 08:15
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Dirk Bechtel » 14. Sep 2007 18:47

Geht ganz einfach - wozu hamm wir denn 'nen Mac!?

1. File mit Quicktime Pro öffnen (Drag&Drop oder Ablage > Datei Öffnen)
2. Ablage > "Exportieren", Einstellung "Film > iPod" auswählen, sichern

Fertig :-)

Grüße,
--Dirk
Zuletzt geändert von Dirk Bechtel am 17. Sep 2007 14:58, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
michael fromm
Moderator
Beiträge: 126
Registriert: 26. Mai 2003 07:01
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Beitrag von michael fromm » 17. Sep 2007 08:11

hiiiiija, wenn's ein flv-file wäre ;-)

konkret geht es um diese shockwave-dateien.

liebe grüße
michael fromm
neu - Musiklehrerblog:
www.musik-fromm.de

Benutzeravatar
Dirk Bechtel
Administrator
Beiträge: 290
Registriert: 24. Mai 2003 08:15
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Dirk Bechtel » 17. Sep 2007 14:56

Okay - das sind dann keine Flash-Animationen (Endung .swf), wie im Titel steht, sondern Dateien im Format von Macromedia Director (Endung .dcr), da hilft dann Quicktime nicht.

Viele Grüße,
--Dirk

Antworten