E-MU 1820

Welche Soundkarte? Welches MIDI-Keyboard? Soundmodul oder Softsynth? …

Moderator: JueBunse

Antworten
Claus

E-MU 1820

Beitrag von Claus » 27. Jun 2004 13:34

Kennt jemand die E-MU 1820 von Creative? Ich sehe zwar aus der Beschreibung, wie viele Ein- und Ausgänge die externe Box hat, aber wie viele Kanäle werden denn getrennt in den PC übermittelt?

Oder habe ich das ganze Konzept missverstanden?

Gruss

Claus

m00gy

Beitrag von m00gy » 27. Jun 2004 20:16

Hallo Claus,

ich hab die Karte zwar nicht, wenn ich den Testbericht auf homerecording.de aber richtig verstanden habe, kannst Du bis zu 32 Kanäle damit an Deine Software schicken:
...die klasse Flexibilität der Karte. 32 ASIO Kanäle können beliebig zum Routen eingebunden werden und besitzen je 6 Insert-Slots für Effekte, Sends oder Peakmeters, dazu je nach Kartenvariante noch die Ein- und Ausgänge des Audiodocks...
http://homerecording.de/modules/news/ar ... tem_id=249

Antworten